Band Info

Im Jahre 2005 gründete sich die Band in den Niederlanden an der Hochschule für Musik in Arnhem um überwiegend die Spanischen Straßen mit ihren energiegeladenen Interpretationen von Soul ́N ́Roll Meet ́s Pop auf zu mischen.

Um die Hintergründe und Entstehung der Band und ihres etwas eigentümlichen Namens besser zu verstehen, sei folgendes berichtet:

Schon auf der ersten Straßentour durch Andalusien / Spanien im Sommer 2005 landeten die Freunde durch Zufall und des guten Instinktes ihres Perkussionisten nach wenigen Tagen auf einer kleinen Festivalbühne in Cadiz-Andalusien. Man muss sich das ungefähr folgendermaßen vorstellen:

Die Musiker erreichen mitten in der Nacht den Festivalianischen sandig-dünigen Parkplatz, einer stürmt in athletischem Geschick zwischen den Parkeinweisern hindurch um Gott weis was zu tun, und kehrt zu dem verwundert zurückgebliebenem Rest nach wenigen Minuten zurück mit den Worten: „Jungs lasst euch mal ́nen Bandnamen einfallen, in 45 Minuten sind wir dran, ist alles geritzt, hier sind schon mal eure Biermarken.“

Um einen Namen für eine Band zu finden, sollte man am besten die Band im Namen beschreiben können:

So verliefen bisher die kurzen Strassen Aufführungen… Innerhalb kürzester Zeit versammelten sich immer eine Traube von Menschen, tanzten, sangen und sprangen zu der Band und verschwanden nach deren Kurzauftritten wieder. Die Auftritte waren -> „bombastisch“!

Auf Grund der Tatsache, dass die Menschen in Spanien nicht viele anderen Sprachen können wie ihre eigene wurde die Band zu Las Bombas getauft! So viel Spanisch konnten wir sprechen…

Nach diesem wunderbaren Einstieg und Taufe begann eine Reise durch die Straßen Spaniens, denen noch viele folgen sollten. Mit Kazoo, Gitarre, Trommeln und Gesang wurden folgende Länder erstürmt: Italien, Frankreich, Portugal, Kroatien, Polen Deutschland, Belgien, USA

Köln 2014, Band Kollegen sind gekommen und gegangen. Am Ende kristallisieren sich drei bis fünf Musiker heraus die nun auch die heimischen Gefilde unsicher machen wollen um mit Vollgas die Tanzbeine auf Straßen und Partys in Bewegung zu versetzen.

Der Charme und die unaufhaltsame Leidenschaft für Show und Soul n Roll charakterisiert die Band am besten. Die Bandmitglieder sind auch mit vielen anderen Projekten unterwegs und freuen sich immer wieder zusammen den Straßenmusik Flair auf die Bühne zu tragen.

Las Bombas kannst Du auch zu deiner Hochzeit, Privat Party, Festival oder Straßenfest einladen. Schreib uns einfach an -> Kontakt

Kommentar verfassen